Litlos – Hellevassbu

17 km

Heute liegen 17km nach Hellevassbu vor uns. Es ist zwar bedeckt, aber trocken und gelegentlich zeigt sich auch blauer Himmel.

Nach einem fulminanten Frühstück brechen wir auf. Heute geht es in die Berge. Hier in Litlos wechseln wir von der West-Ost Route auf die Nord-Süd Route. Wir umrunden zunächst den See und dann beginnt der erste von vielen Aufstiegen an diesem Tag. Die Landschaft wird alpiner und abwechslungsreicher. Das ist unser Terrain, wie wir es lieben.

Die DNT Hütte Hellevassbu liegt idyllisch an einen See. Im Gegensatz zu den anderen Hütten ist sie gemütlich klein. Wie in jeder Hütte, könnte man hier seinen Proviant auffüllen. Wir haben aber immer noch Travellunch übrig. Aber einige Packungen Kekse und Schokolade müssen dran glauben. Wir unterstützen den Hüttenwirt, indem wir die Wasservorräte auffüllen. Am Abend beginnt es wieder zu regnen. Gut, dass wir uns für eine Hüttenübernachtung entschieden haben.

GPX Datei herunterladen.
Powered by GPXViewer from Jürgen Berkemeier